Jetzt anrufen und informieren!

Anlagemünzen

– die beliebte Anlageform von Gold und Silber –

Bei der Geldanlage in Gold, Silber und Platinmetalle haben Investoren oft Vorlieben für die physische Form Ihres Anlageguts. Neben Gold- und Silberbarren sind Anlagemünzen die beliebteste Variante, die Ihnen das Feingoldhaus Leipzig in vielen beliebten Varianten anbietet. Erfahren Sie im Folgenden, welche Münzen für Ihre Geldanlage besonders attraktiv sind und weltweit von Anlegern zur Vermögenssicherung und für die Sicherung des eigenen Lebensabends genutzt werden.

Was genau sind Anlagemünzen?

Als Anlagemünzen werden Gold- und Silbermünzen bezeichnet, die von namhaften Prägestätten rund um den Globus angefertigt werden. Grob ist zwischen klassischen Münzen und Sondermünzen zu unterscheiden. Klassische Münzen entsprechen den Münzen, die in der jeweiligen Nation auch als Zahlungsmittel genutzt werden, allerdings in einer veredelten Variante durch Gold und Silber.

Bei Sondermünzen kommt es zu Prägungen mit einzigartigen Motiven, die sich von der gängigen Münzprägung der Prägestätten abgrenzen. Sondermünzen besitzen nicht nur einen attraktiven Wert durch den Einsatz von Gold und Silber, sondern genießen durch ihre limitierte Edition einen zusätzlichen Sammlerwert. Von Experten der Numismatik bis zum privaten Sammler gibt es weltweit große Nachfrage nach diesen Sondermünzen, die hierdurch einer zusätzlichen Wertsteigerung gegenüber der reinen Wertentwicklung von Gold und Silber unterliegen.

Weshalb überhaupt Geld in Anlagemünzen investieren?

Die meisten Anleger hierzulande suchen nach Möglichkeiten, Geld sicher und mit einer langfristig attraktiven Rendite anzulegen. Für die Absicherung des Lebensabends sind klassische Bank- und Versicherungsprodukte über die Jahre aufgrund ihrer niedrigen Zinsen uninteressant geworden. Edelmetalle rücken auch bei Privatanlegern verstärkt in den Vordergrund, wobei Gold und Silber absolute Klassiker sind.

Für die physische Geldanlage sind Gold- und Silberbarren genauso beliebt wie Gold- und Silbermünzen. Diese werden abhängig von der Edition in reiner Qualität geprägt und lassen sich nach dem Erwerb bei einem seriösen Händler einfach in Schließfächern einlagern. Die Wertentwicklung für Edelmetalle zeigt über Jahrzehnte hinweg einen positiven Trend, der Wirtschaftskrisen und anderen Einflüssen standgehalten hat. Auch für Sie ist das Anlagemünzen kaufen deshalb eine Überlegung wert, wobei Sie das Feingoldhaus Leipzig gerne kompetent berät.

Welche Anlagemünzen sind die besten und beliebtesten?

Gold- und Silbermünzen werden von nahezu allen Nationen als Wertanlage angeboten. Über die Historie hinweg haben sich einige Münzen herauskristallisiert, die als Anlagemünzen besonders beliebt sind und bei Investoren und Sammlern gleichermaßen beliebt sind. Lernen Sie beispielsweise die folgenden Anlagemünzen kennen, die wir Ihnen im Feingoldhaus Leipzig auf einzelnen Unterseiten noch detaillierter präsentieren.

Der American Eagle

American Eagle Anlagemünze Produkte

Der Eagle ist eine historische US-Münze, die erstmals Ende des 18. Jahrhundert geprägt wurde. Offiziell war sie als Zahlungsmittel bis 1933 in den Vereinigten Staaten zugelassen. Sie gehört zu den Anlagemünzen mit der größten Historie weltweit und wird als Gold-, Silber- und Platinmünze angeboten. Als Motiv zeigt die Münze stets den Weißkopf-Seeadler, der das Nationaltier der USA ist.

Der Krügerrand

kruegerrand Produkte

Der Krügerrand ist eine traditionelle Münze aus Südafrika, die hier auch als offizielles Zahlungsmittel dient. Sie gehört zu den bekanntesten Goldmünzen weltweit und wird seit 2017 als Anlagemünze auch in Silber und Platin angeboten. Sie trägt das Portrait von Paul Krüger und auf der Rückseite den Springbock als Nationaltier Südafrikas. 

Der Australian Kookaburra

australian Kookaburra Produkte

Der Kookaburra ist ein ausschließlich in Australien beheimateter Vogel, der auf der Australian Kookaburra als Silbermünze verewigt ist. Diese Anlagemünze ist eine vergleichsweise junge Münze, die erst seit 1990 als Ein-Unze-Münze geprägt wird. Sie wird mit unterschiedlichen Motiven auf der Rückseite in limitierter Auflage geprägt und hat Anleger innerhalb kürzester Zeit überzeugt.

Der China Panda

China Panda Produkte

Der Panda gehört zu den vielseitigsten Anlagemünzen, der seit 1982 bis heute von der Volksrepublik China als Anlagegut herausgegeben wird. Ursprünglich alleine als Goldmünze angeboten, sind mittlerweile auch Editionen in Silber, Platin und Palladium erhältlich. In allen Editionen wird die Münze in verschiedenen Unze-Werten angeboten und ermöglicht Anlegern mit jedem Budget eine reizvolle Geldanlage.

Wo kann man Anlagemünzen kaufen und aufbewahren?

Für den Kauf von Gold- oder Silbermünzen ist die Zusammenarbeit mit einem seriösen und erfahrenen Händler unverzichtbar. Dieser zeigt Ihnen im Rahmen einer persönlichen Beratung die Vorteile verschiedener Anlagemünzen auf und erstellt für Sie einen individuellen Anlageplan. Gerade Laien in der Gold- und Silberanlage kennen die feinen Unterschiede zwischen verschiedenen Anlagemünzen nicht, sollten ihre Investition jedoch nicht zufällig durchführen.

Das Feingoldhaus Leipzig bietet Ihnen in allen Fragen zur Geldanlage in Gold oder Silber einen umfassenden Service. Gerne statten wir Ihnen persönlich in Leipzig und Umgebung einen Besuch ab oder informieren Sie bundesweit über die Vorzüge verschiedener Gold- und Silbermünzen. Natürlich sind wir auch Ihr professioneller Partner für den Erwerb von Silber- und Goldbarren oder die Ausarbeitung individueller Sparpläne auf Basis von Edelmetallen.

Für die Lagerung Ihrer gekauften Münzen empfehlen wir Ihnen die Anmietung unserer bankenunabhängigen Schließfächer zum günstigen Preis. Hierdurch ist Ihnen eine optimale Absicherung inklusive Versicherungsschutz für Ihr Anlagegut zugesichert. Anders als bei Schließfächern einer Bank müssen Sie keine staatliche Meldung dieses Anlageguts fürchten.

Anlagemünzen rund um den Globus

Neben den oben genannten Klassikern ist das Feingoldhaus Leipzig mit vielen weiteren Anlagemünzen des Geldmarktes vertraut. Lernen Sie in einem persönlichen Gespräch mit uns beispielsweise die Vorzüge der folgenden Anlagemünzen aus Gold oder Silber kennen:

Maple Leaf

Maple Leaf: Die Anlagemünze mit Ahornblatt als Motiv ist der Klassiker aus Kanada, der zu den beliebtesten Münzen in Nordamerika und Europa zählt.

Souvereign

Souvereign: Diese englische Goldmünze verfügt über eine der größten Historien von Anlagemünzen, die erstmals Ende des 15. Jahrhundert geprägt wurde. 

Philharmoniker

Philharmoniker: Auch hierzulande werden renommierte Anlagemünzen mit attraktiver Wertentwicklung geprägt, der Philharmoniker ist der bekannteste Klassiker. 

Lunar & Vreneli

Lunar & Vreneli: Der Goldvreneli ist die bekannteste Anlagemünze der Schweiz, das als 20-Franken-Münze seit 1897 und bis zum heutigen Tag geprägt wird.

Jetzt anrufen und informieren!

Vereinbaren Sie noch heute
einen Termin unter

+49 (0) 341 – 9625540

Ladengeschäft Öffnungszeiten:

Montag – Mittwoch – Freitag: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Termin nach Vereinbarung: Dienstag – Donnerstag – Samstag

Aufgrund der erhöhten Nachfrage, sind wir Dienstag, Donnerstag und Samstag für Sie Persönlich im Aussendienst unterwegs. Vereinbaren Sie gerne eine Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Unternehmen mit uns.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden vertraulich behandelt.